Publikationen mit großer Reichweite

JCP: Zwei Artikel aus der Abteilung von Prof. Neese als 'most accessed articles in 2014'

Die Abteilung 'Molekulare Theorie und Spektroskopie' unter der Leitung von Prof. Frank Neese

Zwei Artikel aus der Abteilung von Prof. Frank Neese stehen auf der "most accessed articles"-Liste des 'Journal of Chemical Physics', eine in den USA erscheinende peer-review Fachzeitschrift.

Hauptautor beider Artikel ist Christoph Riplinger, ehemaliger Mitarbeiter in der Abteilung Molekulare Theorie und Spektroskopie am MPI CEC.

Die Artikel:

Natural triple excitations in local coupled cluster calculations with pair natural orbitals
Christoph Riplinger, Barbara Sandhoefer, Andreas Hansen, Frank Neese
J. Chem. Phys. 139, 134101 (2013)

An efficient and near linear scaling pair natural orbital based local coupled cluster method
Christoph Riplinger, Frank Neese
J. Chem. Phys. 138, 034106 (2013)