Girls'Day

Das MPI CEC nimmt seit 2010 an dem nationalen Großevent Girls'Day teil.

So wird jungen Mädchen die Möglichkeit geboten einen Einblick in den Forschungsalltag einer Wissenschaftlerin zu bekommen. Sowohl in den Chemie- und Physiklaboren als auch in der Glasbläserei, den Technikwerkstätten und den mechanischen Abteilungen können die Besucherinnen die scheinbar "frauenuntypischen" Berufe austesten.

Die Anmeldung für die einzelnen Workshops läuft über die Girls'Day-Webseite:
Einfach oben rechts auf das Radar klicken, unsere Postleitzahl (45470) eingeben und unser Institut suchen.
Wir freuen uns auf euch!

Girls'Day am MPI CEC

Mädchen erkunden die Welt der Wissenschaft und Technik am MPI CEC.

Beim Girls'Day am MPI CEC heißt es immer Haare zusammenbinden, Laborkittel überwerfen, Schutzbrille aufsetzen und los forschen.

Zahlreiche Mädchen aus Mülheim und Umgebung können in vielen Workshops die Arbeit an unserem wissenschaftlichen Institut kennenlernen und haben so die Möglichkeit in den Alltag einer Wissenschaftlerin rein zu schnuppern: Kreatives Arbeiten, neue, innovative Ideen entwickeln und somit die Zukunft mitgestalten. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vermitteln den Mädchen so einen guten Eindruck von den vermeintlich „frauenuntypischen“ Berufen.

Detaillierte Informationen enthalten die Pressemitteilungen und Bildergalerien der letzten Jahre: