Richtfest am Institut

CEC Campus wächst

vlnr: Anthony Kealey (Polier), Robert Schlögl (CEC), Ulrich Scholten (OB), Magnus Nickl (Architekt), Beate Wieland (MKW NRW), Angelika Malinowski (MPG)

Seit rund zwei Jahren finden am MPI CEC umfangreiche Neu- und Umbauarbeiten statt. Insgesamt wird das Institut um vier neue Gebäude mit einer Gesamtnutzfläche von 4.500m2 erweitert.

Heute fand das Richtfest für den zweiten Bauabschnitt am Kahlenberg statt. Fertiggestellt wurde der Rohbau des zukünftigen Bürogebäudes und für die Chemielabore, die voraussichtlich Ende nächsten Jahres in Betrieb genommen werden. Begrüßt wurden die rund 100 geladenen Gäste von CEC-Direktor Robert Schlögl, Vertretern der Abteilung für Forschungsbau der Max-Planck-Gesellschaft, dem Architekturbüro Nickl & Partner, dem Mülheimer Oberbürgermeister Ulrich Scholten und Dr. Beate Wieland, Leiterin der Forschungsabteilung im Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW.

Weitere Informationen enthält unsere Pressemitteilung.