Gordon Research Conferences

mit zwei Vice-Chairs aus dem MPI CEC

Die CEC-Direktoren Serena DeBeer und Walter Leitner sind in diesem Jahr die Vice Chairs von zwei Tagungen im Rahmen der Gordon Research Conferences (GRC). Serena DeBeer hat den stellvertretenden Vorsitz der Metallocofactors Konferenz, die vom 10. -15. Juni 2018 am Mount Holyoke College, Massachusetts stattfindet.

Darüber hinaus organisiert Prof. DeBeer zusammen mit Prof. Yang (University of California, USA) die Power Hour während der Konferenz. Dies ist ein informelles Treffen für interessierte Teilnehmer und soll dazu beitragen, die Herausforderungen, denen sich Frauen in der Wissenschaft gegenübersehen, anzugehen. Dieses Treffen unterstützt die berufliche Entwicklung von Frauen in der wissenschaftlichen Gemeinschaft, indem es ein offenes Forum für Diskussionen und Mentoring bietet.

Walter Leitner wird Vice Chair der Green Chemistry GRC, 29. Juli - 3. August 2018 in Castelldefels/Spanien. Im nächsten Jahr übernehmen die CEC-Direktoren dann den Vorsitz der jeweiligen Konferenz.

Die Gordon Research Konferenzen bieten ein internationales Forum für die Präsentation und Diskussion von Pionierforschung in den biologischen, chemischen und physikalischen Wissenschaften und den damit verbundenen Technologien. Sie wurden in den späten 1920er Jahren gegründet und ziehen heute bis zu 30.000 Teilnehmer in über 300 Konferenzen weltweit an. (www.grc.org)

Die Anmeldung für die GRCs laufen bereits:

Metallofactors

Green-Chemistry