Auszeichnungen

Für und an MitarbeiterInnen unseres Instituts

Otto-Hahn-Medaille

Die MPG zeichnet seit 1978 jedes Jahr junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für herausragende Leistungen im Rahmen ihrer Doktorarbeit mit der Otto-Hahn-Medaille aus. Der Preis ist mit 7.500 Euro dotiert und soll die ausgezeichneten Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler zu einer Karriere in der Forschung motivieren.

2016 erhielt bereits ein vierter Nachwuchswissenschaftler des MPI CEC in Folge diese Auszeichnung.

mehr Info

Innovationspreis NRW

Für seinen Beitrag zur Energiewende erhielt Prof. Dr. Robert Schlögl, Direktor am MPI CEC, am 29. Februar 2016 den Innovationspreis in der Kategorie Ehrenpreis des Landes Nordrhein-Westfalen.

Der Innovationspreis ist der bedeutendste Forschungspreis des Landes, der nun zum siebten Mal in den Kategorien Innovation, Nachwuchs und Ehrenpreis vergeben wurde.

mehr Info

Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis

Der Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis zielt als der wichtigste Forschungsförderpreis in Deutschland auf die Förderung herausragender Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ab, um deren Forschungsmöglichkeiten zu erweitern.

Der mit bis zu 2,5 Millionen Euro dotierte und äußerst bedeutende Preis ging 2010 an unseren Institutsdirektor Prof. Dr. Frank Neese.

mehr Info

Alwin Mittasch-Preis

Seit 2006 vergibt die BASF den Alwin-Mittasch-Preis für herausragende Arbeiten auf dem gesamten Gebiet der Katalyse. Zuvor lief die Auszeichnung unter dem Namen Alwin-Mittasch-Medaille und wurde für herausragende Leistungen speziell auf dem Gebiet der heterogenen Katalyse verliehen.

Im Jahr 2015 erhielt Prof. Robert Schlögl, Direktor am MPI CEC den renommierten Preis, der seine umfassenden Beiträge zur Charakterisierung von heterogenen Katalysatoren würdigt.

mehr Info

SBIC Early Career Award

The Society of Biological Inorganic Chemistry (SBIC) annually awards a Early Career Award that is presented to an young scientist who has already accomplished distinguished research in biological inorganic chemistry.

Prof. Serena DeBeer, research group leader, as well as Prof. Frank Neese, director at the MPI CEC, recieved this special award at an early stage of their careers.

mehr Info

Auszubildendenpreis der MPG

Die Max-Planck-Gesellschaft weiß, dass die Ausbildung junger Wissenschaftler und Techniker besonders wichtig ist und hat aus diesem Grund 2007 zwei Auszeichnungen ins Leben gerufen, die einerseits herausragende Auszubildende honoriert und andererseits Institute würdigt, die innovative Ausbildungskonzepte umsetzen.

Das MPI CEC wurde im Jahr 2015 bereits zum zweiten Mal von der MPG für ein hervorragendes Ausbildungskonzept ausgezeichnet.

mehr Info