Prof. Gärtner erhält Photocite B Award der American Society for Photobiology

Auszeichnung für Prof. Gärtner für meist zitierte Publikation

Prof. Gärtner mit dem "Photocite B Award"

Anlässlich der 37. Jahrestagung der ‚American Society for Photobiology‘, die im Juni 2014 in San Diego, USA statt fand, erhielt Prof. Wolfgang Gärtner den „Photocite B Award“ der Gesellschaft für die meist zitierte Publikation in ‚Photochemistry & Photobiology‘ in den letzten drei Jahren. Bei dieser Gelegenheit wurde auch seine Mitarbeit im Council der Gesellschaft gewürdigt.

Prof. Gärtner ist Leiter der Gruppe „Photoreceptors“ in der Abteilung „Heterogene Reaktion“ unter der Leitung von Prof. Robert Schlögl.