Emissionsfrei fahren mit synthetischen Kraftstoffen

Ein Interview mit Robert Schlögl

Über die Abschaffung des Verbrennungsmotors und mögliche Alternativen wurde in den letzten Monaten viel diskutiert. Auch CEC-Direktor Prof. Robert Schlögl wurde mit seinem Ansatz, synthetische Kraftstoffe als Ergänzung zur Elektromobilität zu nutzen, in vielen Medien zitiert. 

Die Berliner Agentur Zukunft führte nun ein ausführliches  Interview mit Prof. Schlögl zum Thema "Ergänzung für Schwächen des E-Autos".